• Decrease font size
  • Default font size
  • Increase font size
  • default color
  • color1 color
  • color2 color
  • color3 color

Wer ist online

Wir haben 139 Gäste online

Fragen zum Fall J. Striet PDF Drucken E-Mail
Montag, den 18. Februar 2013 um 19:30 Uhr

Normal 0 21

Fragen zum Fall Striet

 

Anlässlich der Klausurtagung der FWG Mühlenkreis am 9./10.02.2013 wurde intern auch über die in letzter Zeit bekannt gewordenen Zahlungen im Bereich des Kreis-haushaltes diskutiert.

Die Mitglieder der FWG gehen davon aus, dass diese Zahlungen nicht aus einer schwarzen Kasse stammen, sondern durch entsprechende Beschlüsse in den zuständigen Gremien abgesichert sind. Dadurch taucht die Frage auf, warum der Dienstherr, der Landrat, sich nicht vor seinen Mitarbeiter Striet stellt.

Interessant wäre zu erfahren, in welchen Gremien diese Beschlüsse gefasst wurden und wer zu dieser Zeit dort Mitglied war.